Webdesign

So Gehen wir bei unseren Projekten vor

Erstberatung 

In der Erstberatung geht es darum die Wünsche des Kunden herauszufinden. Mit dem Zeigen von Beispielseiten helfen wir dem Kunden Schritt für Schritt herauszufinden, wie seine Webseite aussehen soll und welche Funktionen sie haben muss, um bei der Neukundengewinnung möglichst effizient zu sein.

.

Angebotserstellung

Nach der Erstberatung arbeiten wir ein konkretes Angebot heraus. Genau genommen erstellen wir mehrere Pakte, welche sich im Preis und dem Umfang unserer Dienstleitung unterscheiden. In der Regel kann der Kunde bei uns zwischen 2 und 3 Paketen auswählen. Im individuellen Angebotsschreiben werden die, bei der Erstberatung erarbeiteten Wünsche, schriftlich festgehalten.

.

Erstellung eines Plans

Nach der Annahme des Angebots machen wir uns ans Werk. Zuerst skizzieren wir die Webseite grob. Welche Funktionen werden eingebaut? An welchen anderen Seiten, soll sich die Kundenseite grob orientieren? Welche Unterseiten werden benötigt?

.

Das Hosting

Wenn sich der Kunde bereits eine Domain gekauft hat benutzten wir diese natürlich. Wenn nicht legen wir bei einem guten Hoster eine passende Domain an.

Hier fallen zwar monatliche Gebühren an, aber keine Sorge. Je nach Hoster liegen die monatlichen Kosten für die Benutzung des Servers zwischen 2-6 Euro.

.

Installation

Nun installieren wir WordPress (ein Content-Management-System) und richtigen dieses ein. Wir passen die Einstellungen an und legen ein Zugangsprofil an. Nun installieren wir das „Divi“-Theme (ein Programm, welches es ermöglich die Webseite schneller und besser zu designen). Nun werden die Einstellungen dieses Programms so angepasst, dass die perfekt für die Umsetzung unseres Plans geeignet sind.

.

Das Designen

Nun wird die Webseite aufgebaut. Die wichtigste Seite – die Startseite –  natürlich zuerst! Langsam nimmt die Webseite Gestalt an. Mit Hilfe von Bestimmten „Modulen“ können wir zusätzliche Funktionen, wie beispielsweise ein „Kontaktfeld“, über welches die Kunden ihnen eine direkte Nachricht schreiben können, einrichten.

.

Mobile Optimierung

Nun schaut die Webseite zwar auf dem PC und Laptop gut aus, doch man darf nicht vergessen, dass die Schriftgrößen, Bildergrößen und co. auch an das Handy und das Tablet angepasst werden müssen. Denn man darf nicht vergessen – die mobile Optierung der Webseite wird immer wichtiger! Hier ist ein kleines Beispiel, was wir damit meinen …

SEO?

Je nach gewähltem Paket, übernehmen wir die SEO für ihre Webseite. Was ist SEO? SEO bedeutet Nichts anderes als Suchmaschinenoptimierung (Search Engine Optimization). Wie jeder weiß handelt es sich bei Google um die bekannteste Suchmaschine. Wir helfen mit bestimmten technischen Maßnahmen, dass Google deine Webseite besser „verstehen“ kann. Dies sorgt für bessere Positionierungen in Google, was mehr Besucher und potentielle Neukunden für sie bedeutet. Sie wollen wissen, wie SEO in der Praxis aussieht? Klicke HIER um es zu erfahren! (auf dem oberen Bild siehst du die Besucherzahlen einer unserer Affiliateseiten)

 

Nachbesprechung

Auf diesen Moment freuen wir uns Jedes Mal! Nun präsentieren wir dem Kunden seine Webseite. Bei Bedarf können Kleinigkeiten verändert werden (andere Bilder / Schriftfarben / Schriftarten). Nachdem dies erledigt wurde, ist das Projekt abgeschlossen!

Betreuung?

Auf ihrer Webseite soll ständig neuer Content  veröffentlicht werden, es sollen regelmäßig  Backups gemacht werden oder sie wollen eine intensivere Suchmaschinenoptimierung? Dann übernehmen wir gerne die Betreuung ihrer Webseite. Ob das für sie überhaupt sinnvoll ist und was wir bei unserer „Web-betreuung“ konkret machen würden, verraten wir ihnen HIER.

 

Wie hört sich eine 
Kostenlose Erstberatung

Für sie an?

Tragen sie sich einfach ein - wir melden uns bei ihnen